Systemisches Coaching für Menschen und Hunde

Erkennen Sie Ihre Bedürfnisse. Entdecken Sie die Ressourcen Ihres Hundes.

Ich heiße Sie herzlich willkommen bei Jacqueline Prusas.  Ego (lateinisch) steht für -ich-. Also alles was mit mir zu tuen hat, meine Haltung und meine Eigenständigkeit, was mich ausmacht, meine Handlungen und Erfahrungen und meine Emotionen. Dog (englisch) heißt Hund und wird sprichwörtlich als "der beste Freund des Menschen" bezeichnet. Ein Hund nimmt uns wahr wie wir sind,-nicht wie wir sein wollen. 

Meine Intention als systemischer Coach und Hundetrainerin ist es, Menschen ins Gleichgewicht zu bringen, so dass Sie Ihre Bedürfnisse erkennen, Ihnen folgen und Ihre Ressourcen entdecken.

Den Hunden möchte ich einen Besitzer zugänglich machen, der gelernt hat, seinen Hund ganzheitlich zu betrachten und ihm höfliche Umgangsformen beizubringen. Der von Zeit zu Zeit die Qualität der Mensch-Hund-Beziehung hinterfragt, um in guten und weniger guten Zeiten ein entspanntes Miteinander zu leben. Es sind zu viele Hunde im Tierheim. Ich bin überzeugt davon, dass Ihnen der Weg ersparrt bleiben kann, wenn wir das Verhalten von Hunden richtig interpretieren. Mein Hund Chacko, ein Mischling aus dem rumänischen Tierschutz, unterstützt mich in meiner Arbeit.

Ich arbeite prozessorientiert. Die Häufigkeit der Coachingtermine zeigt sich an der Prozessentwicklung.

      

 

Fotoreportage Sri Lanka - Strahlend schönes Land & das spannende Leben der Straßenhunde

Feed
19.04.2017Freizeit Haus Berlin Weißensee
23.10.2017Altes Waschhaus Weißensee
23.11.2017BEGINE Frauenzentrum Berlin Schöneberg